News-Artikel

Neue Mitarbeiterin: Andrea Hell

Aus all den vielen Bewerberinnen, welche sich auf die ausgeschriebene Stelle beworben haben, ist eine Dame herausgestochen: Andrea Hell.

 

Frau Hell hat mich vollends überzeugt. Sie ist gelernte Kosmetikerin mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis und sammelte bereits über 15 Jahre Berufserfahrung – auch im eigenen Institut. Ebenfalls beeindruckt haben mich die persönlichen Kontakte und die im Rahmen des Bewerbungsverfahrens geführten Probebehandlungen. Es freut mich daher sehr, dass ich Ihnen Frau Andrea Hell als zukünftige Mitarbeiterin im Institut «hautnah – Kosmetik für Sie und Ihn» vorstellen darf.

Andrea Hell wird das Kosmetikinstitut hautnah ab Dezember 2018 als erfahrene und kompetente Persönlichkeit bereichern. Ich bin überzeugt, dass sie sowohl die hohen Anforderungen unserer Kundinnen und Kunden zur vollsten Zufriedenheit erfüllen und auch unserem eigenen Anspruch an höchste Qualität gerecht wird. Mit Frau Hell werden wir unseren Kundinnen und Kunden weiterhin professionelle kosmetische Dienstleistungen auf höchstem Niveau anbieten.

Ich freue mich bereits jetzt auf die Zusammenarbeit und heisse Frau Andrea Hell im Institut «hautnah – Kosmetik für Sie und Ihn» herzlich willkommen.